Juhu! Die Spammer haben mich entdeckt…

Es hat ja gar nicht so lange gedauert, bis auch ich endlich von den Google-Spammern heimgesucht wurde…


Musste MT jetzt so einstellen, dass ich Kommentare zu den Artikel manuell freigeben muss. Ist leider ein bisschen lästig, auf der anderen Seite möchte ich ja nicht zur unfreiwilligen Werbeplattform für Vergrößerungspillen etc. werden.

MT-Blacklist ist ein guter Ansatz, leider (noch) nicht für MT Version 3 verfügbar.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *