Auf in die Schweiz!

Heute ist die letzte Hürde auf meinem Weg in mein sechsmonatiges Praxissemester am Zürichsee genommen: Der Schweizer Staat hat mir schriftlich mitgeteilt, dass ich ein erwünschter Arbeitnehmer bin und mit Sack und Pack einreisen darf.


Jetzt steht dem Praktikum nichts mehr im Wege. Die letzten Tage laufen verdächtig gut — besser so als anders rum 🙂

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *