Für alles andere gibt es Mastercard…

250 Gramm Butter: 3.20 Franken (ca. 2,- EUR). Gebühr für die Anmeldung des Wohnsitzes: 20.- Franken. Dieser Ausblick vom Schreibtisch im Büro: unbezahlbar.


ausblick_schreibtisch_klein.jpg

9 thoughts on “Für alles andere gibt es Mastercard…”

  1. Na dann fress Dir mal ne gute dicke Fettschicht an, denn dort ist länger Winter und baden im See ist dann maximal 2,5cm (von der Wurzel gemessen!) lang auszuhalten.

    Wenn Du natürlich so ne Schicht hast wie ich hälst du’s länger aus :-))))))))

    Grüßle Patrick

  2. Ich werde versuchen, am Samstag vorbei zu schauen! Habe bis jetzt noch nichts besseres vor. Einzige Voraussetzung: wir einigen uns auf Schriftdeutsch, die englische oder französische Sprache als Kommunikationsmedium 😉

    Ich bin fließig am Futtern, die Schoggi hier schmeckt echt lecker und die Chocolatiers Lindt-Sprüngli sind auch gerade um die Ecke!

  3. Wollte schon sagen, dass da auf dem Foto wie “Aussicht von Kilchberg” aussieht.

    (Am Samstag gehe ich auch an das Blogger-Treffen.)

  4. Good morning Jean Pierre, welcome to Switzerland! Ne t’inquiète pas, die Schweiz ist mehrsprachig. Tu peux even speak mit Händen und Füssen.

    Oder so in der Art.

  5. ich will dich ja nicht desillusionieren, aber wart nur die ersten krankenkassenrechnung ab… 😉

    viel spass in .ch!
    n.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *