Das erste Weihnachtsgeschenk dieses Jahr

Apple G3 B/WHeute gabs das erste Weihnachtsgeschenk: Einen etwas angestaubten, aber doch immer noch todschicken Apple Power Macintosh G3 (Blue & White) nebst Apple Studio 21″-Display zum Freundschaftspreis. Mein Laptop sieht ein bisschen kümmerlich neben dem Riesen-Bildschirm aus, dafür wiegt es auch schlappe 29 Kilo weniger…

Das ist mal was anderes als die übliche x86-Architektur. Sehr interessant, sehr schick.

Ich versuche gerade, mich ein wenig mit der Benutzeroberfläche vertraut zu machen. Bis dato habe ich mit Mac OS X nur auf der Shell gearbeitet…

Aber natürlich komme ich nicht gegen das Geschenk an, das Anna von ihrem Arbeitgeber bekommen hat.

Erdbeben im Schwarzwald

Heute morgen um kurz vor drei hat mich ein Erdbeben der Stärke 5.4 aus dem Schlaf geholt…

Das Epizentrum lag im Kreis Emmendingen, das Beben war auch hier in Zürich noch ganz kräftig (subjektiver Eindruck *g*) zu spüren.

Bei der Tagesschau werde ich dann noch mal dran erinntert, dass mein letztes Erdbeben schon fast anderthalb Jahre her ist, da habe ich noch in Reutlingen gewohnt und zuerst gedacht, die Kinder unserer Vermieter hätten die Tür ein wenig kräftiger zugeschlagen 🙂