dm endlich auch in Berlin

dm-logo.gifGestern habe ich zu meiner großen Freude zufällig einen dm Drogeriemarkt in der Tauentzienstraße gesehen! Ein Blick auf den Filialfinder bringt sogar eine zweite Filiale in der Wilmersdorfer Straße in Charlottenburg zum Vorschein (schade, dass ich dort nicht mehr wohne) und eine dritte in Potsdam.


Nicht, dass das Angebot an Drogerien in Berlin knapp wäre (neben Rossmann, Schlecker und Ihr Platz gibt es sicher noch genügend Ketten und kleinere Läden, die ich hier vergessen habe), aber dm ist halt doch irgendwie anders… und symbadisch 🙂 Außerdem gibt es da eine tierisch leckere Bio-Pasta-Sauce!

6 thoughts on “dm endlich auch in Berlin”

  1. Na, um sie nicht zu finden, hat er sie eindeutig zu schlecht versteckt, so direkt am Wittenbergplatz 🙂

    Gibts eigentlich schon einen Wikipedia-Eintrag zu “Vollkorken”? 🙂

  2. Gratulation! Freu mich, dass es den dm jetzt auch in der deutschen Hauptstadt gibt. Das könnte mich als passionierten Berlin-Hasser mit der Metropole an der Spree versöhnen …
    Im Ernst: im Gegensatz zu vielen andern Schweizern fahr ich samstags nicht über die Grenze, um mich mit billigen Lebensmitteln einzudenken. Laufe ich in Deutschland aber an einem dm vorbei, dann *muss* ich einfach rein und powershoppen!

  3. Ich meine es wird ihn freuen, dass wieder ein Kunde mehr die Filiale entdeckt hat, Du Vollkorken 😉 (<- ich liebe dieses Wort *g*)

Comments are closed.