Die letzte Folge “Friends”

Heute Abend läuft auf Pro Sieben die letzte Folge “Friends”. Ich bin derweil (auf den US-DVDs) am Ende der dritten Staffel angelangt und habe noch ein paar Folgen vor mir. Ich sehe mir die Serie auf englisch an, die deutsche Synchronisierung bzw. die deutschen Stimmen sind einfach zu grausam… Das ist bei mir wohl das gleiche Problem wie bei “Futurama“… Ich habe zuerst die Originalfassung und dann die deutsche Version gesehen und bin daher etwas… verwöhnt.


Irgendwie klingt “Ugly Naked Guy” witziger als “der hässliche nackte Mann”… Finde ich zumindest. Obwohl es ja eigentlich das gleiche (das selbe?) ist.

Sehr zu empfehlen ist übrigens auch “Joey” — ein Spin-off des gleichnamigen Characters aus “Friends”, der nach Hollywood gezogen ist, um seine Schauspielkarriere voran zu treiben. Läuft am Donnerstag um 8 p.m. Pacific Time auf NBC (Fred, das hier ist der sprichwörtliche Zaunpfahl) oder (leicht zeitversetzt) bei den üblichen Verdächtigen… Ein Ausstrahlungstermin bei einem deutschen Sender steht noch nicht fest.

6 thoughts on “Die letzte Folge “Friends””

  1. Zum einen wunder ich mich, warum ich schon drin bin, wo ich doch gar kein Trackback etc. versendet habe, zum anderen finde ich die deutschen Stimmen eigentlich ganz witzig. Aber vermutlich ist das wie mit den Animes auf japanisch und deutsch.

  2. Trackbacks. Eines der ungeklärten Phänomena von WordPress 🙂

    Ich finde die deutschen Stimmen bei Friends sehr piepsig und leider kaum an das Original angelehnt, ich verbinde mittlerweile mit den Gesichtern einiger Schauspieler (z.B. David Schimmer, den ich in mehreren Filmen im Originalton gesehen habe) eine ganz bestimmte Stimme… Und die Synchronstimme passt manchmal einfach nicht richtig dazu…

    Ebenso merkwürdig ist es allerdings auch, wenn ich einen Darsteller sehe und die ganze Zeit denke: “Hey, der hat den gleichen Synchronsprecher wie Bruce Willis”… Just strange. Just me.

  3. Soso, Trackbacks sendet WordPress also ungefragt, ts ts ts 🙂

    Also den SpinOf von Joey habe ich bisher noch nicht gesehen. Einzig in einigen Filmen kam er vor. Seiner Rolle ist er aber meist gerecht geworden 🙂

  4. Nein, WP versendet ungefragt *Ping*backs, nicht *Track*backs 😉 Aber den Unterschied versuche ich besser nicht zu erklären 😉

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *