Back in Good Ole’ Germany

Nachdem ich die letzten beiden Tage größtenteils im Bauch von Flugzeugen verbracht habe, bin ich heute endlich wieder wohlauf in Deutschland gelandet.


dsc00162.JPG

Die (amerikanischen) Sitznachbarn haben sich als durchaus interessant, offen und gesprächsbereit erwiesen, wir quatschten über Gott und die Welt und die insgesamt knapp 20 Stunden Flug gingen damit etwas schneller um. New Ark ist ein blöder Flughafen, dort gibt es an den Gates kein WLAN, aber dafür war es am Flughafen in Portland sogar kostenlos. Hooray! Das ist natürlich immer noch kein Vergleich zur WLAN-City Mountain View, in der an fast jeder Laterne ein GoogleWifi-Access Point hängt.

Mehr Absurditäten aus Amerika demnächst, jetzt haue ich mich erst mal ein wenig aufs Ohr.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *