Die Freuden des WG-Lebens

Putzdienst im Bad. Der Vorgänger hat das letzte Woche geflissentlich vergessen. Abfluss von Badewanne und Waschbecken von Haaren befreien, weil das Wasser nicht mehr abfließt. Morgen werde ich das (männliche) Zottelmonster — langhaariger Bombenleger! (in Personalunion mit dem Putzmuffel) — mal ansprechen.


2 thoughts on “Die Freuden des WG-Lebens”

  1. Nein, nein, so schlimm sind sie nicht 😉 Aber meine Vermieter haben ihn zumindest darauf angesprochen, also musste ich das schon mal nicht machen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *