New toy in the house

Canon Rebel XTi with 17-85 f/4-5.6 IS USM lens

I plan to take more pictures while travelling. The new lens will be put into use in a few weeks. It might be accompanied by another lens (either a telezoom or a super wide-angle) soon. In addition, I also got more memory on CF cards as I’d like to experiment a little bit with RAW and HDR. And I’m still waiting for the delivery of an iPod Camera Connector I shoot on eBay (just to have a backup solution while on the road).

If you’re looking for the most awesome store specializing in Canon equipment in Germany, head over to Achatzi.de — the owner (Martin Achatzi) is very friendly, the prices are right and from what I’ve been told, the after-sales service is amazing. Communication (by e-mail), order management and shipping were awesome when I ordered. He replied by mail just shortly after I placed my order and I had the lens on my desk within 48 hours. Achatzi truly deserves an A+. I’m looking forward to buy additional equipment there.

DNS-Server bei FritzBox! ändern

Aus aktuellem Anlass wollte ich jetzt doch mal schauen, ob es nicht möglich wäre, meine FRITZ!Box mit OpenDNS zum Laufen zu bekommen.

Die Web-Oberfläche der Fritz!Box bietet dazu leider keine Möglichkeit, aber wenn man die Einstellungen der Box sichert (manuell über die Oberfläche oder mit Hilfe von FBEditor), dann kann man in der Konfigurationsdatei die Werte

overwrite_dns1 = 0.0.0.0;
overwrite_dns2 = 0.0.0.0;

entsprechend anpassen, so dass dort die IP-Adressen der OpenDNS-Server eingetragen sind:

overwrite_dns1 = 208.67.222.222;
overwrite_dns2 = 208.67.220.220;

Wenn die Fritz!Box nicht direkt am Internet hängt, sondern als nachgeschalteter Router betrieben wird, sind DNS-Einträge, die von einem ursprünglich eingestellten übergeordneten DNS-Server (z.B. im Firmennetzwerk oder VPN) bereitgestellt wurden, damit natürlich nicht mehr verfügbar. Das dürfte aber für die meisten Privatanwender keine Rolle spielen.

Update: Wer bereits die alternative Firmware freetz einsetzt und das Paket dnsmasq installiert hat, kann in der Konfigurationsoberfläche (Pakete -> dnsmasq) die folgenden zusätzlichen Kommandozeilenoptionen angeben, um OpenDNS zu verwenden:

-R -S 208.67.222.222 -S 208.67.220.220

Ein Badner. In der Welt zu Hause.

Eben bei der Blogwiese gefunden: Der Anner wo annerschde. Ein herrlich erfrischender Kurzfilm eines Karlsruhers “auswärts”. (Zweite Folge hier. Mit Dank an Beate vom Stadtblog Karlsruhe)

Ich war am Wochenende übrigens das erste Mal im ECE “Ettlinger Tor”. Sieht aus wie in Berlin. Potsdamer-Platz-Arkaden. Ring-Center. Eastgate. Oder das Gesundbrunnen-Center… oder, oder, oder. Alles aus einem Guss, alles gleich langweilig.

In der Zwischenzeit fällt mir übrigens auf, wenn andere um mich herum Badisch reden. Nicht unbedingt unangenehm, nur… anders. Ich bin wohl zu lange weg gewesen. Und da ich Schwäbisch nicht lernen kann, bleibe ich wohl beim Hochdeutsch. (“Kommen Sie aus Niedersachsen?”). Wir können ja bekanntlich (fast) alles.