1er BMW (F20): Freispreicheinrichtung stumm schalten

Während einer Telefonkonferenz wollte ich heute in meinem 1er die Freisprecheinrichtung stumm schalten, um die anderen Teilnehmer nicht mit den Fahrgeräuschen zu belästigen. Leider konnte ich den entsprechenden Menüpunkt auf die Schnelle nicht finden…


Ein Blick ins Handbuch bringt die enttäuschende Wahrheit ans Licht: den Menüpunkt “Stumm schalten” gibt es tatsächlich nur mit der Freisprecheinrichtung Professional, nicht mit der von mir bestellten Freisprecheinrichtung Business.

Grummel. 🙁

5 thoughts on “1er BMW (F20): Freispreicheinrichtung stumm schalten”

  1. Warum verwundert mich das nicht? Beim 3er kostet eine Umklappbare Rückbank 500€…

    Naja, beim Daimler wäre wahrscheinlich nur alles noch schlimmer 🙂

  2. Ganz klar — die wollen halt die “große” Freisprecheinrichtung für die Geschäftsleute verkaufen, die dieses Feature auch nutzen. Für den privaten Einsatz tut’s die kleine FSE auch, nur in Telefonkonferenzen ist’s halt doof. Da muss ich dann über die Seitentaste am BlackBerry stumm schalten.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *