Mein Powerbook wird mir um die Ohren fliegen

Apple tauscht die Akkus von bestimmten iBooks und Powerbooks, die “weltweit von Oktober 2004 bis Mai 2005” ausgeliefert wurden (natürlich kostenlos). Es kann sein, dass sich die Akkus dieser Geräte zu stark aufheizen und eine mögliche Brandgefahr darstellen können.

Ein kurzer Blick auf den Akku: meiner gehört zu der gefährdeten Sorte. Habe auf der Seite gleich einen Austauschakku bestellt und werde diesen hier zu Apple schicken, sobald der andere da ist.

Ist noch jemand betroffen? Es gab ja in meinem (Blogger-) Umfeld einige Leute, die sich in dieser Zeit portable Macs angeschafft haben…

Share Comments
comments powered by Disqus