Eigentor von OpenBC

OpenBC ist (ähnlich wie beispielsweise Orkut) eine Website, die das Social Networking, also das Kontakte knüpfen, vereinfachen soll.

Die Ausrichtung bei Orkut war eher privater Natur, während sich OpenBC hingegen mehr an diejenigen Interessenten wandte, die geschäftliche Kontakte knüpfen wollten.

OpenBC hat mir heute per E-Mail mitgeteilt, dass sie ihre AGBs ändern. Folgender Passus ist äußerst interessant und betrifft sicherlich nicht nur mich:

2.3. Der Nutzer sichert zu, dass er im Zeitpunkt der Registrierung volljährig sowie Gewerbetreibender oder Freiberufler ist und die openBC-Websites ausschließlich in Ausübung seiner gewerblichen oder freiberuflichen Tätigkeit nutzt.

Tut mir leid, aber den Punkt kann und will ich nicht akzeptieren. OpenBC behält sich für den Fall, dass ich die AGBs nicht akzeptiere, natürlich vor, die Mitgliedschaft zu beenden. Bin mal gespannt, was sich da entwickelt.

Mehr Freunde resp. Kunden schaffen sie sich damit bestimmt nicht.

Update: OpenBC überarbeitet die AGBs noch einmal

Share Comments
comments powered by Disqus