Hustle the Sluff: Sherlock ermittelt weiter

Was so ein bisschen Schlaf doch alles ausmachen kann… am Frühstückstisch fällt mir auf, dass der Absender (oder sein(e) “Mittäter”) einen freudschen Verschreiber auf dem Briefumschlag untergebracht haben…

Die auf meinem Briefumschlag verwendete Postleitzahl lautet 10245 – das ist zwar auch Berlin-Friedrichshain, aber meine richtige Postleitzahl ist die 10243.

Wohnt Erik um die Ecke – etwa in 10245 Berlin?

Update: Auf Sandras Tipp hin bin ich heute früh mit dem Fahrrad am Alex lang – dort stand ein historischer Benz mit einer zum Foto passenden Farbe, Kennzeichen HM-… Leider hat der Akku der Digiknipse schlapp gemacht 🙁

Share Comments
comments powered by Disqus