Partnerschaft.de grast sinnfrei Twitter-Feeds ab

Nov 20, 2009 One-minute read

Ein Google Alert (… ja, ich lasse nach meiner selbst googlen, denn ich will ja wissen, wo ich überall auftauche…) trug heute was Erstaunliches in meine Inbox:

Moment… “Jean Pierre Wenzel aus Grub”? WTF?

Ein bisschen Surfen im Google Cache brachte dann Tweets von mir zum Vorschein.

Da möchte Partnerschaft.de wohl die eigene Link-Farm mit mehr Content füllen… Schade nur, dass das thematisch mal überhaupt gar nicht passt — es sei denn, wir ziehen alle schnell um oder gehen Partnerschaften mit unserem Boot-Loader ein… 🙂

P.S. Da die Frage gleich aufkam: Die hinreichende Schöpfungshöhe ist bei Tweets wohl nicht erreicht, daher sieht die urheberrechtliche Handhabe eher mau aus, sollte jemand sich durch die Verwendung seiner Tweets auf den Schlips getreten fühlen.